Häufige Fragen (FAQ)

Allgemeine Fragen und Anfänger

Frauen

Männer


Solltest du eine Beschreibung aller Kategorien suchen, findest du diese beim VIP Ratgeber!

 


 

Häufige Fragen von Anfängern:



Wie viel Protein brauche ich ?

Die Menge des Proteins die ein Mensch braucht hängt sehr stark von seinen täglichen Gewohnheiten ab. Ob man viel Sport betreibt, welchen Sport, hart arbeitet oder nur im Sessel sitzt und so weiter. Für einen Bodybuilder oder Fitnesssportler ist dies in Sachen Muskelaufbau jedoch eindeutig zu wenig. Als Grundregel kann man festhalten dass man je nach härte der körperlichen Anstrengung umso mehr Protein braucht damit die Muskulatur genügend Aminosäuren zur Regeneration zur Verfügung stehen. Als Daumenregel halten Sie sich an folgendes Schema: 2-3 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht. z.B.:

Dies sind bei einem 90Kg schweren Athleten 90*2 Gramm = 180 Gramm pro Tag.

 

Ab Wann kann ich Creatin nehmen?

Creatin macht erst Sinn, wenn der Körper schon ein gewisse Belastung gewohnt ist und man Kraft und Gewichtsmäßig mit der korrekten Ernährung nicht mehr voran kommt. Meist kommt Creatin nach 8-12 Monate zum Einsatz. 

 

Kann ich auch zu viel Protein zu mir nehmen?

In der Regel kann man nicht zu viel Protein bzw. Eiweiß dem Körper zuführen. Alles was überschüssig ist wird ausgeschieden oder kann sich auch durch etwas unreine Haut sichtbar machen.

 

Warum ist viel trinken so wichtig?

Der menschliche Körper besteht zu etwa zwei Dritteln aus Wasser.
Wasser dient zum einen als Transportmittel für beispielsweise Blut, Harn, Schweiß, zum anderen als Lösungsmittel für fast alle Stoffe in der Zelle. Um diesen Organismus optimal zu nutzen muss täglich genug (Wasser) getrunken werden.

 

Warum sollte man innerhalb 30 min nach dem Training unbedingt was Essen?

Unbedingt nach dem Training ist es wichtig unsere leeren Speicher wieder mit allen möglichen Nährstoffen aufzufüllen um zu vermeiden das hart erkämpftes Muskelgewebe abgebaut wird. Innerhalb diesen 30min ist der Körper im stande die Nährstoffe wie zu keiner anderen Zeit zu verwerten.


Was ist der unterschied zwischen ´´Whey-Protein´´ und ´´Casein´´?

Unter Whey Protein versteht man Eiweiß, dass der Körper schnell verarbeiten kann und den Muskeln als Nahrung für den Aufbau bereitstellt. Nachteil wiederum ist das es auch schnell wieder abgebaut wird und man nach ca 2-3std eine erneute zufuhr an Protein benötigt

Casein hingegen baut sich sehr langsam im Körper ab und dauert eben eine gewisse zeit bis es der Körper bereitstellen kann. Hochwertige Caseine geben bis zu 8std Aminosäuren ab. Die meisten Anwender benutzen es vor dem Schlafen über die Nacht.


Was sind BCAA´s ?

BCAA´s  (Isoleucin, Leucin und Valin) sind verzweigkettige Aminosäuren und gehören aufgrund ihrer biochemischen Struktur zu den essentiellen Aminosäuren. Sie werden von der Muskulatur bevorzugt aufgenommen und daraus resultiert eine gesteigerte Muskelkraft im Training und einer schnelleren Regeneration. Sie sind wohl die bekanntesten und wirkungsvollsten Aminosäuren. 


Warum ist Frühstück so wichtig?

Das Frühstück füllt ganz bestimmte, für den Körper essentielle Funktionen aus. Nach einer mehrstündigen Nachtruhe ohne Nahrungsaufnahme benötigt unser Organismus wieder Flüssigkeit, Proteine, Fett, Kohlenhydrate Vitamine und Mineralien um die Zellerneuerung zu gewährleisten.  


Was bedeuten die Ausdrücke ´´Pre-Workout´´ Intra-Workout´´Post-Workout´´?

Pre Workout: Sind Produkte die auch meist als Ergänzung für den ´´Pump´´ dienen. Sie sind meist stark aufputschend und enthalten gewisse Formeln das der Sportler härter, länger und intensiver trainieren kann und weniger Gefahr besteht Muskelgewebe zu verbrennen.

 

Intra Workout: Sind Produkte die so hergestellt werden, das man Sie während des Trainings bzw. den verschiedenen Übungen trinkt. Sie enthalten meist Mineralien und Aminosäuren um den Körper optimal schon während dem Sport zu versorgen.

 

Post Workout: Sind zum aufladen nach dem Training gedacht. Wenn der Körper leer und erschöpft ist, sollte man ihn unbedingt mit schnellen Kohlenhydraten Aminosäuren und/oder Eiweiß versorgen. Viele enthalten auch Creatin da es dem Körper hilft schneller und mehr Nährstoffe zu speichern für ein optimales Wachstum.


Was ist ein Mehrkomponenten Eiweiß?

Unter Mehrkomponenten versteht man Eiweißpräparate die verschiedenste Arten von Proteinen enthalten. Es werden meist unterschiedliche arten von Whey und Casein kombiniert. Je nach Hersteller unterscheiden sich Kohlenhydrate und Eiweißanteil.


Was sind Aminosäuren?

Die Aminosäure ist der Grundbaustein jedes Eiweißkörpers oder Proteins. Sie sind unentbehrlich für Wachstum und Wiederherstellung von Gewebe, insbesondere Muskeln, Knochen, Haut und Haare. Darüber hinaus befördern Proteine auch Nährstoffe und Sauerstoff durch unseren Körper. Alle Enzyme, die meisten Hormone, Antikörper und viele andere Bestandteile sind ebenfalls Proteine. 

  

Was ist ein Weight-Gainer?

Weight Gainer sind spezielle Proteinmischungen die einen sehr hohen Kohlenhydrate Anteil und sehr viel kcal beinhalten. Für Leute die es nicht schaffen (sogenannte Hardgainer) durch normale Nahrung an Gewicht und Masse zuzunehmen bieten Weight Gainer eine optimale Ergänzung um dem entgegen zu wirken.


Sollte ich auch als Trainingsanfänger Eiweiß-shakes zu mir nehmen?

Eiweiß ist und bleibt der Grundbaustein für einen gesunden und sportlichen Körper. Man kann durchaus die ersten Monate aus der Nahrung die nötigen Nährstoffe beziehen. Aber wem es schwer fällt genug zu essen kann ohne weiteres schon mit Eieiß-Shakes am Anfang arbeiten.


Was bedeutet ´´Anabol´´ und ´´Katabol´´?

Das Wort Anabol bedeutet nichts weiter als ´´Beschleunigtes Wachstum, leistungsfördernd´´ wenn der Körper in einem Anabolen zustand ist, hat man ihn optimal mit Nährstoffen versorgt und ist bereit zu Wachsen.

Katabol ist das genaue Gegenteil und bedeutet ´´Unterversorgung von Nährstoffen, abbauender zustand´´. Das passiert wenn man zu wenig Nahrung aufnimmt und noch sehr intensiven bzw. langen Sport betreibt, beginnt der Körper wegen einen Mangel an Nährstoffen Muskelgewebe zu verbrennen.


Wie lange sollte man trainieren?

Die Trainingsdauer hängt individuell von den Zielen hat die man erreichen will und welchen Sport man betreibt. Im Krafttraining empfiehlt es sich für den Aufbau, härtere und kürzere Einheiten zu absolvieren von ungefähr 1- 1 ½ std. Beim Ausdauersport bleibt der zeitliche Rahmen sehr weit offen, da man ja eher an einer Verbesserung der Ausdauer interessiert ist.

 

 


 

Häufige Fragen von Frauen:


Wie viel Eiweiß benötigt man als Frau?

Der Eiweißbedarf hängt von verschiedensten Faktoren ab. Wie viel Sport man macht und welchen, ob man einen sehr stressigen Beruf hat, usw. Entscheidend ist nur je mehr man solchen Belastungen ausgesetzt ist umso mehr Protein benötigt man. Auch hier gilt die Grundregel von 2-3g pro Kg Körpergewicht.

Kann ich auch abnehmen ohne Sport?

Der Körper beginnt gewicht abzubauen wenn man ihm weniger kcal zuführt als man verbrennt. Das heißt wenn man sich an eine strikte Gesunde Ernährung hält und dazu keinen Sport betreibt wird man zwar nicht in erster Linie abnehmen, aber auch nicht an Fett zunehmen. Auf lange sicht gesehen ist es möglich auch ohne Sport eine gesunde Figur zu erreichen wenn man dazu veranlagt ist. Aber um wirklich ein sportliches Aussehen erreichen zu wollen ist Sport ein unerlässlicher Faktor.

Nehme ich von Eiweiß-shakes an Gewicht zu?

Viele haben die Befürchtung von Eiweißshakes an Gewicht zuzunehmen. Das kann aber nur passieren wenn man folgendes nicht beachtet: 1.) Wenn man ein sehr minderwertiges Protein verwendet welches vl. noch einen hohen Kohlenhydrate und Fettanteil beinhaltet 2.) Wenn man trotz der Eiweißshakes ausgiebig oder vl. auch ein wenig ungesund isst.

Kann ich Creatin nehmen?

Manche Frauen die daran interessiert sind an Kraft und Muskulatur aufzubauen, können ohne weiteres auch Creatin dazu ergänzen. Auch wenn es schwer fällt an Gewicht zuzulegen kann man mit Creatin arbeiten.

Was bewirkt L-Carnitin?

L-Carnitin ist eine Aminosäure die der Körper selbst herstellen kann. L-Carnitin hilft bei dem Transport von Fettsäuren in die Muskelzelle. Eine zusätzliche L-Carnitin Einnahme beschleunigt diesen Vorgang und hilft so schneller Fett zu verbrennen. Eine gute Kombination um den Effekt zu verstärken ist Grüntee und Koffein.

Wie funktionieren Fatburner ?

Fatburner beinhalten gewisse Aminosäuren und Extrakte die gezielt den Fettstoffwechsel anregen. Sie helfen dass der Körper bei Anstrengung schneller und gezielter Fett als Brennstoff verwendet. Viele enthalten auch Stoffe die den Stoffwechsel anregen und so eine höhere Thermogenese verursachen. Das heißt man verspürt eine leichte wärme und bei Sport schwitzt man um einiges mehr.

Kann ich als Frau auch Aminosäuren verwenden?

Frauen können durchaus auch Aminosäuren verwenden. Sie haben einen regenerativen Effekt auf Muskel und Gewebe. Sie sind ebenfalls ein optimaler Unterstützer während Diäten und verhelfen zu einem sportlichen und gesunden aussehen.

 

 


 

Häufige Fragen von Männern:


Ab wann sollte man ein Testosteron-Booster verwenden?

Der Gehalt an Testosteron, des männlichen Geschlechtshormons, reduziert sich nach dem 25. Lebensjahr jährlich um 1,2 Prozent, so dass es bei fortschreitendem Alter zu einer Unterversorgung kommen kann. Man könnte auch schon früher einem Hormonell bedingten niedrigen Testosteronspiegel mit solchen Testosteron-Booster etwas entgegen wirken.


Was ist Tribulus?

Tribulus Terrestris Extrakt ist wesentlich an einer Leistungssteigerung bei sportlicher Betätigung beteiligt und fördert deshalb eine natürliche Testosteron-Modulation. Es ist der natürlichste und bekannteste Produkt für den Körpereignen Testosteron Haushalt. Er sorgt für eine höhere Libido, bessere Regeneration und mehr Kraft.

 


Kann ich Fett abbauen und gleichzeitig Muskeln aufbauen?

Das man gleichzeitig wirklich an Gewicht zulegt und noch Fett verbrennt ist nur auf lange sicht gesehen möglich. Wenige Körpertypen fällt es leichter Gewicht bzw. Masse aufzubauen und anderen fällt es schwer überhaupt an Gewicht zuzulegen sind aber von Natur aus definierter. Man muss erst entscheiden was für ein Körpertyp man selbst ist um dementsprechend seine Ernährung zu halten. Am Ratsamsten und das typischste ist, eine so genannte Off-Season (ein Zeitraum wo man vermehrt Kohlenhydrate und Kcal aufnimmt um Masse aufzubauen) gefolgt von einer Definitionsphase (Kohlenhydrate und Kcal reduziert und vermehrtes Cardio/Ausdauertraining) Um auf lange sicht einen massive Muskulösen Körper aufzubauen.